Hinterlasse einen Kommentar

Lipperbrucher für „Innenangriff“ ausgebildet

Tomasz Bregula (links) und Giuseppe Schifano (3.v.re.) bestanden jetzt den Atemschutzgeräteträger-Lehrgang (Foto: Feuerwehr LP)

Zwei Kameraden der Löschgruppe Lipperbruch nahmen jetzt erfolgreich an einem Atemschutzgeräteträger-Lehrgang in Lippstadt teil. Tomasz Bregula und Giuseppe Schifano haben nun alle Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt bekommen die nötig sind um eine Brandbekämfung unter schwerem Atemschutz, also mit Atemschutzgeräten der Feuerwehr, durchzuführen. Wir gratulieren und freuen uns über die Versärkung!

http://www.feuerwehr-lippstadt.de/aktuelles/2396

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.