TH 2 – Verkehrsunfall

Datum: 03/08/2020 
Alarmzeit: 16:16 Uhr 
Art: Technische Hilfe 2  
Einsatzort: Ostlandstraße, Lipperbruch 
Fahrzeuge: HLF 10  


Einsatzbericht:

Am Montag (3.August), gegen 16.18 Uhr, befuhr eine 43-jährige Frau aus Lippstadt mit ihrem Wagen die Ostlandstraße aus Lipperbruch kommend in Richtung B55. Dort wollte sie nach links, auf die B55 abbiegen. Hierbei bemerkte sie, eine ihr entgegenkommende 63-jährige Autofahrerin aus Rietberg, zu spät. Im Kreuzungsbereich stieß die 43-Jährige dann mit ihrem Wagen in die linke Fahrzeugseite der Rietbergerin. Die 63-Jährige wurde anschließend mit dem Rettungswagen leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten wurde der Verkehr für circa 15 Minuten abgeleitet. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 2.000 Euro.