Archives

TH 1 – Ölspur

ei Eintreffen der Feuerwehr befand sich ein LKW mitten in einer Baustelle. Beim Abkippen der Ladung ist der Hydraulikschlauch geplatzt. Das ausgelaufene Hydrauliköl wurde von der Feuerwehr mit Ölbindemittel abgestreut.

TH 1 – Baum auf Strasse

Durch eine Windböe war ein Baum auf die Leitplanke gestürzt und ragte in die Fahrbahn rein. Der umgestürzte Baum wurde von der Feuerwehr hinter die Leitplanke gezogen. Der Verkehr wurde von der Polizei wieder freigegeben. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

TH 1 – Wasser im Keller

Bedingt durch einen Wasseraustritt stand das Wasser im gesamten Keller ca. 20 cm hoch. Durch die Löschgruppe Lipperbruch wurde eine Pumpe eingesetzt. Das Wasser wurde nahezu vollständig aus dem Keller entfernt.

TH 1 – Wasser im Keller

Bedingt durch einen Wasseraustritt stand das Wasser im gesamten Keller ca. 50 cm hoch. Durch die Feuerwehr wurden zwei Pumpen eingesetzt. Das Wasser wurde nahezu vollständig aus dem Keller entfernt.

TH 1 – Wasser im Keller

In einem Keller war die Zuleitung der Wasserversorgung direkt vor der Wasseruhr abgerissen. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Keller ca. 20 cm unter Wasser. Die Zuleitung wurde von der Feuerwehr abgeschiebert. Zum Auspumpen des Kellers wurde eine Tauchpumpe eingesetzt.

TH 1 – Ölspur

Ca. 6 qm² große Ölfläche in einer Parkbucht. Die Ölspur wurde von der Feuerwehr mit Ölbindemittel abgestreut.

TH 1 – Äste drohen zu stürzen

TH 1 – Baum auf PKW

Bedingt durch den Sturm ist ein Baum auf ein geparktes Fahrzeug gestürzt. Es befand sich glücklicherweise keine Person in dem Fahrzeug. Der Baum wurde von der Feuerwehr mit Hilfe der Motorsäge beseitigt.

TH 1 – Baum auf Radweg

Ein umgestürzter Baum auf einem Radweg. Der Baum wurde von der Feuerwehr mittels Kettensäge zerkleinert und vom Radweg entfernt.

TH 1 – Verkehrsunfall

Am Dienstag, um 21:40 Uhr, kam es an der Einmündung des Goldammerwegs auf die Ostlandstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Mann aus Rumänien war mit seinem Renault-Megane auf dem Goldammerweg unterwegs. An der Einmündung bog er in einem großen Bogen nach rechts ab. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn der Ostlandstraße und kollidierte hier […]